Gastspiel „Café del Mundo“ und noch eine Woche „Toppler“

Die Zeit verfliegt schnell: es finden nur noch 6 Aufführungen der Komödie „Toppler“ von Reiyk Bergemann statt – mit einer kleinen Unterbrechung durch das Gastspiel von „Café del Mundo“ am Sonntag, den 02. Juli.

Heute gibt es zunächst noch einmal „Toppler – oder der Versuch, sich die ganze Welt untertan zu machen“ von Reiyk Bergemann, mit Thomas Karl Hagen, Matthias Klösel und Adelheid Bräu. Eine Komödie, die dem Publikum die historischen Hintergründe rund um den berühmten Rothenburger Bürgermeister Heinrich Toppler nahebrint. Vor zehn Jahren wurde das Stück erstmals auf der Bühne des Toppler Theaters gezeigt – im Jubiläumsjahr wird eine stark überarbeitete Version gezeigt. Karten gibt es hier.

Am Sonntag um 19:30 wird die letzte Woche „Toppler“ noch einmal unterbrochen durch das Gastspiel von „Café del Mundo“. Mit „Dance of Joy“ bieten die beiden talentierten Musiker Unterhaltung der Extraklasse. Wer noch unentschlossen ist, der kann sich auf Youtube bereits einen ersten Eindruck einholen:

Das könnte Ihnen auch gefallen...