Spielclub

Bühne frei! 
Für junge Theaterhelden
animiert

 

Einmal ein Theaterheld auf der Bühne sein…

Dieser Traum wird für Kinder und Jugendliche bei uns wahr.

Im Spielclub haben die jungen Theaterhelden Raum ihre eigenen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken, mit ihren Geschichtenideen zu experimentieren und diese auf die Bühne zu bringen. Gemeinsam wird an einer Inszenierung gearbeitet, welche am Ende des Semesters bei der Spielclub Präsentation gezeigt wird.

Szenenbild bei einer Präsentation des Spieleclubs für Jugendliche

Szenenbild bei einer Präsentation des Spieleclubs für Jugendliche

Theater erfahrbar machen – spielbegeisterte Kinder und Jugendlichen lernen im Spielclub zahlreiche theaterästhetische Gestaltungsmittel kennen. Mittels theaterpädagogischer Übungen sammeln sie Erfahrungen in Bereichen wie Phantasie und Vorstellungskraft, Körper, Improvisation, Stimme, Wahrnehmung, Ensemblearbeit usw.

Wir möchten die Begegnung mit Kunst, Geschichten, Ästhetik und Themen fördern. Theater sehen, verstehen und selbst schöpferisch-künstlerisch aktiv werden, ist Teil kultureller Bildung. Diesen Raum für kulturelle Bildung möchten wir als Theater jungen Menschen hier bei uns in Rothenburg bieten.

Kinder des Spieleclubs beim verdienten Applaus

Kinder des Spieleclubs beim verdienten Applaus

Die Clubtreffen finden donnerstags (bzw. Dienstag für den Jugendclub) im Jugendzentrum Rothenburg statt.
Spielclub 6-8 jährige         14:30 – 16:30 Uhr
Spielclub 9-11 jährige        16:30 – 18:30 Uhr
Spielclub 12-16 jährige         17:30 – 19:30 Uhr
Die Spielclub Präsentation des Sommersemesters (März – Juli) ist im Toppler Theater.
Die Spielclub Präsentation im Wintersemester (Oktober – Februar) ist im Musiksaal.

In den Ferien und an Feiertagen finden keine Clubtreffen statt.
Monatlicher Teilnehmerpreis: 35 €

>> zur Anmeldung des Spieleclubs