Spielort Toppler Theater

Impression

Klein, aber fein ist das Motto dieser einmaligen Freilichtbühne im Nordhof des ehemaligen Dominikanerinnenklosters und heutigen Reichsstadtmuseums. Eine Sommerbühne an der Shakespeare seine Freude hätte – mit reizvollem historischen Ambiente im Herzen der Altstadt von Rothenburg ob der Tauber. Im Publikumsraum finden bis zu 138 Personen Platz und können Kultur hautnah erleben. Mit historischem Treppengeländer, einer bespielbaren Stadtmauer und über vier Auf- und Abgängen, ist die Naturbühne ein Blickfang.

Aber auch rund um das Toppler Theater gibt es einiges zu entdecken! Vor der Vorstellung können Sie im Schatten der St. Jakobskirche an unserer Abendtheke gekühlte Getränke erhalten oder einen kleinen Stadtbummel in der historischen Altstadt wagen. Auch nach der Veranstaltung lädt die Stadt mit etlichen Wein- und Speiselokalen und ihrer mittelalterlichen Atmosphäre zum verweilen ein. Übernachtungsmöglichkeiten sind dank der ausgeprägten Hotel- und Gastronomieszene in Rothenburg zur Genüge vorhanden.

Direkt neben dem Toppler Theater befindet sich zudem das Reichsstadtmuseum Rothenburg, das mit einer Vielzahl spannender Exponate vom Mittelalter bis hin zur Neuzeit aufwartet und alleine schon mit den Räumlichkeiten des Dominikanerinnenklosters beeindrucken kann. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten des Reichsstadtmuseums finden sie >> hier.

 

Impressionen: