Udo Rau Ein Sonntag zum Töten

Udo Rau

Udo Rau

Udo Rau wurde 1960 in Albstadt geboren und studierte zunächst Germanistik und Theaterwissenschaften an der FU Berlin. Es folgte bis 1988 eine Schauspielausbildung an der staatlich anerkannten Schule für darstellende Künste „DIE ETAGE“.

Engagements führten ihn u.a. an das Stadttheater Pforzheim , das Theater Essen und die Städt. Bühnen Osnabrück.

Von 2005 bis 2014 war er Ensemblemitglied am Landestheater Tübingen, wo er u.a. als Mephisto in Goethes Faust, Shylock im „Kaufmann von Venedig“ und als George in E. Albees „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“ zu sehen war. Seit 2015 gastiert Udo Rau regelmäßig am Forum Theater Stuttgart.

Daneben ist Udo Rau auch immer wieder als Sprecher (SWR und ARTE) und Regisseur (zuletzt 2010 im Landestheater Tübingen mit dem Stück „Nippeljesus“) tätig. Seit 2014 ist er zudem Schauspieldozent an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst in Stuttgart.

Am Toppler Theater wird Udo Rau die Rolle des Inspektor Spingeot in Jack Jaquines „Ein Sonntag zum Töten“ übernehmen.