Kathrin Becker Der dressierte Mann

Kathrin Becker, Foto @ Emanuela Danielewicz

Kathrin Becker, Foto @ Emanuela Danielewicz

Kathrin Becker, geboren 1948 in Bamberg, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main.

Es folgten Engagements an den Theatern Marburg, Münster, Göttingen,  Tübingen und Heilbronn. Seit 2008 ist sie freischaffend tätig – u.a. am Staatstheater Karlsruhe, am Nationaltheater Mannheim und am Theater Ingolstadt.

Am Toppler Theater ist sie ab dem 28.07 in der Rolle der „Dr. Elisabeth Schröder-Röder“ im Stück „Der dressierte Mann“ zu sehen.