Start ins Jubiläumsjahr!

2017 ist für das Toppler Theater ein besonderes Jahr: wir feiern unser 10-Jähriges Jubliäum! Hier nun alle Infos im Schnelldurchlauf, damit Sie gut gelaunt ins neue Jahr starten können!

 
Los geht es am Samstag den 17.Juni 2017 mit der Premiere von „Toppler – oder der Versuch sich die ganze Welt untertan zu machen“. Das Stück von Reiyk Bergemann wird wie im Gründungsjahr von ihm selbst inszeniert – in einer überarbeiteten Version. Als Darsteller konnten Adelheid Bräu, Karl Thomas Hagen und Matthias Klösel gewonnen werden. Mehr dazu hier
 
Weiter geht es mit Alan Ayckbourns „Falsche Schlange“ am Mittwoch, den 26.07.2017. Regie bei dieser Komödie übernimmt erstmals Gerit Kling, die im letzten Jahr mit ihrem Gastspiel „Oben bleiben!“ noch selbst auf der Bühne stand. Als Darsteller konnten Petra Kleinert, Mackie Heilmann und Astrid Rashed überzeugt werden. Nicht nur die Regisseurin dürfte also dem interessierten Publikum bekannt vorkommen! Mehr dazu hier
 
Aufgelockert wird das Programm durch eine Vielzahl an Gastspielen:
 
24. Juni:
 
02. Juli:
 
09. & 15. Juli:
 
14. Juli:
 
16. Juli:
 
21. Juli:
 
Zudem wird die städtische Musikschule am Sonntag, den 23. Juli, um 11:30 Uhr unter dem Motto „Mozarts „Zauberflöte“ einmal anders!“ auftreten. Der Eintritt ist frei. Ebenso wird auch der Theater-Spieleclub einen Auftritt haben, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.
 
Sie sehen also: Das Programm steht und es wird sich in diesem Jahr wohl besonders lohnen, seine Karten frühzeitig zu bestellen!
Auf einen guten Start ins neue Jahr – und ein aufregendes und unterhaltsames Jubiläumsjahr am Toppler Theater Rothenburg!

Das könnte Ihnen auch gefallen...